HEUS Parcouranlagen
4. August 2021

HEUS Parcouranlagen

HEUS einfach. besserer. Sport.
4. August 2021

HEUS Parcouranlagen

HEUS einfach. besserer. Sport.

Aus der Trainingsgruppe heraus entstand auch die Idee zu einer vereinseigenen Parkour-Anlage. Die Jugendlichen Julius Kiesau, Finn Deutsch, Anna Riegeler und Julian Weber, alles Schüler der Otto-Hahn- und der Anna-Schmidt-Schule, baten 2018 ihren Verein, sich für so eine Anlage stark zu machen. Der Ortsbeirat war begeistert, die Stadt ebenso. Die vier Jugendlichen entwickelten ein zwölfseitiges Konzept, das Ende 2019 mit Verein, Stadt und dem Ingenieur- und Planungsbüro mbH Phase 10 aus Freiberg realisiert wurde. Für ihr Engagement erhielten die 15- bis 17-Jährigen im September den Bürgerpreis für Ehrenamtliche der Stadt Frankfurt: und der Frankfurter Sparkasse.

Mit der Anlage erhoffen wir uns einen Schub für unsere Parkour-Gruppe", sagt Vereinsvorsitzender ChristofKratzer. Angesprochen werden sollen nicht nur Jugendliche aus Nieder-Erlenbach, sondern generell Parkour-Fans. Mit der ortsansässigen Anna-Schmidt-Schule gibt es bereits eine AG, eine weitere mit der Otto-Hahn-Schule in Nieder-Eschbach ist geplant.

Nutzen Sie gerne unsere Händlersuche, um Ihren HEUS-Partner in der Nähe zu finden.

Bilder

Wichtiger Hinweis für unsere Kunden!

Aufgrund der aktuellen Lage ist von persönlichen Beratungsgesprächen in unseren Werken, grundsätzlich abzusehen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen sehr gerne weiterhin telefonischen oder schriftlichen zur Verfügung. Wenden Sie sich hierzu bitte an Ihren zuständigen Ansprechpartner oder suchen Sie nach einem Händler in Ihrer Nähe.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.